Hotline (Mo.-Fr. 9.00 - 18 Uhr): 0211 172020

Willkommen im offiziellen Düsseldorf Fan-Shop!

0 Artikel: 0,00 €

Düsseldorfer Radschläger

Es ist eine unserer ältesten Stadtgeschichten. Im Jahr 1288 versammelten sich die Düsseldorfer spontan auf den Straßen und die Kinder schlugen vor Freude das Rad. Der Grund: Die Schlacht von Worringen war gewonnen und Graf Adolf bedankte sich bei ihnen, indem er Düsseldorf die Stadtrechte verlieh. Lange Zeit war das Radschlagen eine Sache der „Penz“, die dafür „eene Penning“ verlangten. Heute lebt die Tradition beim jährlichen Radschläger-Wettbewerb der Schulen fort. Im Stadtbild begegnen Sie dem Düsseldorfer Ursymbol auf Schritt und Tritt, neu interpretiert in über 100 Skulpturen von historisch bis hochmodern. Die für unsere Souvenirs verwendete Form des Radschlägers, die der Künstler Professor Friedrich Becker gestaltet hat, ist urheberrechtlich geschützt.

Artikel 1 bis 15 von 24 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 15 von 24 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge